OWITA - Ostwestfälisches Institut für Innovative Technologien in der Automatisierungstechnik

Innovative Technologien in der Automatisierungstechnik

Newsarchiv

OWITA ist ein hochschulnahes Kompetenzzentrum bei it's OWL
Intelligente Technische Systeme OstWestfalenLippe. Der Cluster Intelligente Technische Systeme ist das Markenzeichen des Technologiestandorts OstWestfalenLippe, der Region "Ganz oben in Nordrhein-Westfalen".
[ mehr ]

Ägyptische Studierende bei OWITA
Wie bereits in den Vorjahren schreiben auch in diesem Jahr wieder Studierende von der Deutschen Universität in Kairo im Rahmen eines Praktikums bei OWITA ihre Bachelor-Arbeiten unter der Betreuung von OWITA Geschäftsführer Prof. Dr. Volker Lohweg. [ Artikel lesen ]

OWL bewirbt sich beim Spitzencluster-Wettbewerb der Bundesregierung
Mit diesem Wettbewerb werden die leistungsfähigsten Technologiecluster bundesweit gestärkt und von der Regierung mit bis zu 40 Mio. Euro jeweils über 5 Jahre gefördert. [ Artikel lesen ]

OWITA entwickelt zusammen mit Pantherwerke die Systemelektronik für das neue E-Bike ED3
OWITA entwickelt zusammen mit Pantherwerke die Systemelektronik für das neue E-Bike ED3PANTHERWERKE AG SETZT E-BIKE-TESTING FORT.
PANTHER testet bei der zweiten Staffel des E-Bike-Testings in San Remo seine Antriebssysteme sowie den Prototyp ED3, die Weiterentwicklung des ED2.
[ Artikel lesen ]

Gewinner im Wettbewerb Hightech.NRW 2010
Mit einer Fördersumme von rund 4 Millionen Euro würdigt die Landesregierung die weit reichende Bedeutung des 'inITial' genannten Projekts. Ein Netzwerk aus fünf ostwestfälischen Unternehmen der Industrieelektronik, Phoenix Contact, Blomberg, Weidmüller, Detmold, OWITA GmbH, Lemgo, KW-Software, Lemgo, ISI Automation, Extertal und das Institut Industrial IT (inIT) der Hochschule OWL konnte sich jetzt beim NRW-Spitzentechnologie-Wettbewerb „Hightech.NRW“ erfolgreich platzieren. [ Artikel lesen ]

CIIT – CENTRUM INDUSTRIAL IT offiziell eingeweiht
Mit 500 geladenen Gästen aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft wurde am 15.09.2010 die Eröffnung des CENTRUM INDUSTRIAL IT (CIIT) auf dem Campus der Hochschule OWL gefeiert. [ Artikel lesen ]

Wir sind umgezogen - OWITA im CIIT - Centrum Industrial IT
Wir ziehen um - OWITA im CIIT - Centrum Industrial ITMitte Juni ist OWITA in das fristgerecht fertig gestellte CIIT-Gebäude auf dem Gelände der Hochschule OWL umgezogen. Die Büroräume liegen im 2. Stock, sind hell und großzügig angelegt mit den großflächigen Fensterfronten.
[ Artikel lesen ]

Einweihung CENTRUM INDUSTRIAL IT
Mittwoch, 15. September 2010 im Campus der Hochschule Ostwestfalen-Lippe in Lemgo. [ Artikel lesen ]

Richtfest des neuen Centrums für Industrial IT (CIIT)
Nach nur 18 Wochen Bauzeit feierte OWITA zusammen mit rund 250 Gästen aus Politik, Wirtschaft und der Hochschule OWL am Freitag, 11.12.2009 das Richtfest des neuen Centrums für Industrial IT (CIIT). [ Artikel lesen ]

OWITA als Sponsor für deutsche Schülerdelegation beim norwegischen Finale des Europäischen Jugendparlaments
OWITA als Sponsor für deutsche Schülerdelegation beim norwegischen Finale des Europäischen JugendparlamentsAls Belohnung für ihr hervorragendes Abschneiden bei der deutschen Nationalen Auswahlsitzung im Juni in Würzburg reiste nun eine Schülergruppe des Stadtgymnasiums Detmold für fünf Tage nach Bergen. Dort nahmen sie als Gastdelegation an der 8. Norwegischen Auswahlsitzung des... [ Artikel lesen ]

06. August 2009 - Ministerpräsident legt Hand für neues Innovationszentrum an der Hochschule an
OWITALippische Landes-Zeitung, 6. August 2009. Angehende Ingenieure praxisnah schulen und wissenschaftliche Erkenntnisse in kurzer Zeit in Unternehmen tragen: Das soll das neue „Innovationszentrum Industrial IT“ an der Hochschule OWL in Lemgo leisten, für das gestern Ministerpräsident Jürgen Rüttgers den Grundstein legte ... [ Artikel lesen ]

OWITA feiert Grundsteinlegung für das Innovationszentrum Industrial IT
OWITANRW-Ministerpräsident Dr. Jürgen Rüttgers legte am 5. August 2009 den Grundstein für das neue Innovationszentrum auf dem Campus der Hochschule Ostwestfalen-Lippe in Lemgo vor 200 Gästen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik. Die Kooperationspartner Phoenix Contact, Weidmüller Interface, KW-Software, ISI-Automation, das Institut Industrial ... [ Artikel lesen ]

31. Oktober 2008 - Funken in Echtzeit
OWITANeue Westfälische, nw-news.de, 31 Oktober 2008. Zwei unscheinbare Boxen sind es, vollgestopft mit Hightech und "einige zehntausend Euro teuer", die der geschäftsführende Gesellschafter Volker Lohweg als "Zugpferd" für die OWITA GmbH bezeichnet. In "Echtzeit", also ohne Zeitverzögerung, sollen sie prüfen, wie sich Funkwellen ... [ Artikel lesen ]

13. Mai 2008 - Neues Innovationszentrum in Lemgo - OWITA ist dabei
OWITAEnge Kooperation zwischen Forschung und Wirtschaft. Die Geschäftsführer der OWITA GmbH, Prof. Dr. Volker Lohweg und Prof. Dr. Stefan Witte, unterzeichneten zusammen mit den Projektpartnern am 13. Mai einen LOI für das ehrgeizige Kooperationsprojekt eines Science-to-Business-Center, das mit über 5.400 qm Fläche auf dem ... [ Artikel lesen ]

OWITA wurde als 59. Mitglied bei InnoZent-OWL vom Vorstand aufgenommen
OWITA wurde als 59. Mitglied bei InnoZent-OWL (www.innozentowl.de) vom Vorstand aufgenommen. Der Verein InnoZent OWL e.V., das InnovationsZentrum für Internettechnologie und Multimediakompetenz ist ein Zusammenschluß innovativer Unternehmen der Region Ostwestfalen – Lippe.

OWITA gehört zu den ca. 20 Innovationszentren in OWL
OWL InnovationszentrenOWITA gehört zu den ca. 20 Innovationszentren in OWL und bietet Unternehmen hervorragende Bedingungen und Kooperationsmöglichkeiten für die Entwicklung und Anwendung Intelligenter Systeme. (Mehr: www.ostwestfalen-lippe.de)

OWITA Unternehmerpate beim „Deutscher Gründerpreis für Schüler“
Der Deutsche Gründerpreis ist die bedeutendste Auszeichnung für herausragende Unternehmer in Deutschland und wird jährlich in den Kategorien Schüler, StartUP, Aufsteiger und Lebenswerk verliehen. OWITA als innovatives Unternehmen wurde von einem Schülerteam des Gymnasiums der Stadt Lage mit dem Projekt ... [ Artikel lesen ]

April 2008 - Workshop „LAN in Zügen“ bei der DB Systemtechnik in Minden
OWITADie DB Systemtechnik lud Anfang April zu einem Workshop zum Themenfeld „LAN in Zügen“ nach Minden ein. Mit über 20 Vertretern verschiedener Firmen aus Deutschland und der Schweiz, die aus den Bereichen IT, Bahntechnik und Automatisierungstechnik kamen, wurden auf dem Workshop die bei OWITA im Auftrag der DB Systemtechnik ... [ Artikel lesen ]

17. Oktober 2007 - 2. Gespräch im Lindenhaus mit Prof. Dr. Eberhard Sandschneider, Berlin
OWITA"Nichts wächst in China schneller als das Selbstvertrauen". Und: "Die Menschen in China wollen reich werden." Und. "Im kollektiven Bewusstsein haben die Menschen in China Angst vor dem Chaos." Drei ganz wichtige Grundannahmen, vorgetragen von einem intimen Kenner des aufstrebenden Reiches der Mitte: Prof. Dr. Eberhard Sandschneider ... [ Artikel lesen ]

05. Juli 2006 - Privatwirtschaftlich zu mehr Wissenschaft
OWITALippische Landeszeitung, 5. Juli 2006. Hier die Wissenschaft, dort die Wirtschaft, diese klassische Trennung weicht immer mehr auf. Auch bei der FH Lippe, schon immer eng mit der regionalen Wirtschaft verbunden, bewegt sich auf diesem Sektor wieder etwas. Mehr Forschungsmöglichkeiten sollen Wissensträger an der ... [ Artikel lesen ]

2006 - OWITA ist Mitglied bei OWL-Maschinenbau
OWITADer Maschinenbau ist die Paradedisziplin der deutschen Wirtschaft. Die enorme Flexibilität und Innovationskraft ist möglich, weil Konstrukteure und Planer zielorientiert mit ihren Partnern im Bereich Zulieferer und Dienstleister kooperieren. Das Innovationsnetzwerk OWL MASCHINENBAU hat das Ziel, die wirtschaftliche und technologische ... [ Artikel lesen ]

12. Mai 2006 - OWITA zieht um
OWITAAm Freitag, den 12.05.06 hat die OWITA GmbH – Ostwestfälisches Institut für Innovative Technologie in der Automatisierungstechnik neue Räumlichkeiten im Gründungszentrum auf dem Campus der Fachhochschule Lippe und Höxter bezogen. In verschiedenen Forschungs- und Entwicklungsprojekten im Fachbereich Elektrotechnik... [ Artikel lesen ]

November 2005 - Innovative Technologien in der Industrieautomation vorantreiben
OWITA IHK-Lippe-Info Nr. 11/2005. Die Industrieautomation steht vor einem tief greifenden Umbruch in den Bereichen Informationstechnologien, Mechatronische Systeme und Robotik. Damit die Spitzenstellung im Weltmarkt weiterhin gewahrt werden kann, müssen innovative Konzepte und Lösungen realisiert werden. Hierbei kann der Fachbereich Elektrotechnik ... [ Artikel lesen ]