OWITA - Ostwestfälisches Institut für Innovative Technologien in der Automatisierungstechnik

Innovative Technologien in der Automatisierungstechnik

OWITA auf der Hannover Messe

OWITA unterstützt die SmartFactoryOWL-Anlage auf der Hannover Messe vom 13. – 17. April 2015

OWITA ist ein Partnerunternehmen und unterstützt die Montagelinie der SmartFactoryOWL auf der Hannover Messe mit Lösungen für die Inspektion und Überwachung von Produktionsprozessen durch intelligente Mess- und Diagnosesysteme, kundenspezifische Antriebssteuerungen und Elektroniksysteme sowie Entwicklung und Integration von Kommunikationstechnologien in verteilten Systemen.

Die Modellanlage der SmartFactoryOWL, des Fraunhofer-Anwendungszentrums Industrial Automation und des Instituts für industrielle Informationstechnik (inIT) der Hochschule OWL, setzt durch Industrie-4.0 gesetzte Ziele wie „Wandlungsfähigkeit“, „Benutzerfreundlichkeit“ und „Schonung von Ressourcen“ praktisch um. Das Montagesystem verfügt über ein hohes Maß an Universalität, Mobilität und Modularität. Plug-and-Produce-Techniken ermöglichen die freie Konfiguration innerhalb kürzester Zeit. Computergestützte Assistenzsysteme erleichtern die Arbeit des Menschen in der Produktion und helfen, die zunehmende Komplexität beherrschbar zu machen. Der Demonstrator wird unterstützt durch Partnerunternehmen des Forschungs- und Entwicklungszentrums CENTRUM INDUSTRIAL IT (CIIT).

Das Montagesystem der SmartFactoryOWL wird auf dem Gemeinschaftsstand des BMBF-Spitzenclusters „it’s OWL – Intelligente Technische Systeme OstWestfalenLippe“ in Halle 16 Stand AO4 zu sehen sein. Das Spitzencluster gilt bundesweit als eine der größten Initiativen zu Industrie 4.0 und der Standort in Lemgo ist dabei eines der drei regionalen Leistungszentren.

Unsere aktuelle Partnerbroschüre zur SmartFactoryOWL-Anlage sehen Sie unter folgendem Link:
http://ciit-owl.de/datentransfer/netzwerkinfo/2015-02/HMI15_Partnerbroschuere_Vorschau.pdf

Auch dieses Jahr sind wir wieder Teil der „Guided Technology Tour Industrie 4.0“, veranstaltet von der Deutsche Messe AG. Teilnehmer können sich bei der Besuchertour von der intelligenten Fabrik der Zukunft aus OWL überzeugen. Sie wird täglich um 12 Uhr und 16 Uhr an unserem Stand halten.

Anmeldung Besuchertour Industrie 4.0 unter:
http://www.hannovermesse.de/de/messe/touren/technology-tours/


[ Zur Übersicht "Messeberichte" ]